RE:Aristaichmos 1

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band II,1 (1895), Sp. 850
Linkvorlage für WP   
* {{RE|II,1|850||Aristaichmos 1|[[REAutor]]|RE:Aristaichmos 1}}        

Aristaichmos (Ἀρίσταιχμος). 1) Athenischer Archon, unter welchem Drakon seine Gesetze gab (Arist. Ἀθ. πολ. 4, 1). Das Datum für Drakon geben an: auf Ol. 39, 4 = 621/20 oder 40, 1 = 620/19 Euseb. chron. II 90 vers. arm.; auf Ol. 39, 3 Hieron. ebd. II 91. Nach Diodor (Schol. Dem. XXIV 211 = IX p. 805 ed. Oxon.) 47 Jahre vor Solon.