RE:Batavia

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,1 (1897), Sp. 121
Pauly-Wissowa III,1, 0121.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,1|121||Batavia|[[REAutor]]|RE:Batavia}}        

Batavia, die spätere Bezeichnung der insula Batavorum (s. Batavi), Dio LV 24 (τὸ τῶν Βαταούων ἀπὸ τῆς Βαταούας τῆς ἐν τῷ Ῥήνῳ νήσου ὄνομα). Zos. III 6 (Βαταβία). Panegyr. lat. ed. Bährens 131, 18. 134, 14. 151, 14. 163, 22. 211, 22. Patavia die Tab. Peut., Batavio, Patavio las Iulius Honorius, s. Müllenhoff Weltkarte des Augustus 10 (Deutsche Altertumskunde ΙII 224. Im Volksmunde (sermone rustico) hiess die insula Batavorum im Mittelalter auch Battua, vgl. Aimoini hist. Francor. praef. 4 (Migne Patrol. lat. CXXXIX 633). Förstemann Namenbuch II² 216.

[Ihm.]