RE:Bosochis

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,1 (1897), Sp. 740
Pauly-Wissowa III,1, 0739.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,1|740|{{{SE}}}|Bosochis|[[REAutor]]|RE:Bosochis}}        

Bosochis (Βοσῶχις), Ort in Ägypten, wahrscheinlich im panopolitischen Gau gelegen, Ztschr. f. äg. Sprache XXXII 42, der Name scheint den Namen des krokodilköpfigen Gottes Sōbek (Σοῦχος) zu enthalten, der in einem Teile des panopolitischen Gaus (in den Orten Χηναβόσκια, Πτολεμαΐς Ἑρμείου, Κροκοδείλων πόλις) verehrt wurde.