RE:Charmothas

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III,2 (1899), Sp. 2176
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2176||Charmothas|[[REAutor]]|RE:Charmothas}}        

Charmothas (Χαρμοθᾶς λιμήν), Hafen und Stadt am arabischen Meerbusen (Aristo bei Strab. XVI 777, bei Diod. III 44 Χαρμουθάς), welchen K. Müller für Ḥamâ, Sprenger (Alte Geogr. 41) für Wedsch hält. Glaser (Skizze 28) sucht ihn zwischen Gidda und Ḳonfuda.