RE:Choos

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band III,2 (1899), Sp. 2373
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III,2|2373|{{{SE}}}|Choos|[[REAutor]]|RE:Choos}}        

Choos (Χώος), ägyptischer König, Maneth. nach Euseb. bei Syncell. p. 55 D, wo aber die Worte μεθ’ ὃν καὶ δεύτερος Χῶος aus μεθ’ ὃν δεύτερος Καιχῶος verderbt sind, da der armenische Eusebios Cechous hat, was zu der von Africanus überlieferten Form Καιεχῶς (s. d.) stimmt; vgl. FHG II 543.