RE:Cornelius 442a

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
Band S XIV (1974), Sp. [S_XIV 109]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S XIV|109||Cornelius 442a|[[REAutor]]|RE:Cornelius 442a}}        
[Der Artikel „Cornelius 442a“ aus Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft (Band S XIV) wird im Jahr 2110 gemeinfrei und kann dann (gemäß den Wikisource-Lizenzbestimmungen) hier im Volltext verfügbar gemacht werden.]
[S_XIV Externer Link zum Scan der Anfangsseite]

442a) Cornelia Optata A[- - -] Flavia, Gattin des Cl. Sollemnius Pacatianus, Statthalters von Arabien zwischen 223 und 235 (Ann. ép. 1965, 21 aus Bostra; vgl. H.-G. Pflaum Syria XXXIV [1957] 139). Ihre Tochter Pacata c(larissima) p(uella) wird ebenfalls in dem Text aus Bostra genannt.