RE:Damon 9

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band IV,2 (1901), Sp. 2071
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,2|2071||Damon 9|[[REAutor]]|RE:Damon 9}}        

9) Sohn des Xenostratos, Archon in Delphoi, Wescher-Foucart Inscr. de D. 428. Bull. hell. XVII 364 nr. 45. 366 nr. 48. 367 nr. 49. V 425 nr. 39. Curtius Anecdota Delphica 37 b. Bull. hell. XVII 365 nr. 46, während der VIII. Priesterzeit um 130 v. Chr., Pomtow Jahrb. f. Philol. 1889, 517. 546. 575.

Nachträge und Berichtigungen

Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band S I (1903), Sp. 336
Linkvorlage für WP   
* {{RE|S I|336||Damon 9|[[REAutor]]|RE:Damon 9}}        
[Abschnitt korrekturlesen]

9) Sohn des Agathon, Delpher. Priester während der XVII. Priesterzeit ca. 56–50 v Chr Pomtow Bd. IV 2655.