RE:Dasibari

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV,2 (1901), Sp. 2218
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV,2|2218||Dasibari|[[REAutor]]|RE:Dasibari}}        

Dasibari, Fluss in der Centralsahara, erwähnt von Plinius VI 37 (nach Cornelius Balbus). Nicht mit Sicherheit zu identificieren. Plinius nennt in seiner Nähe (mox) die Stadt Baracum; das ist das heutige Barakat; so erscheint möglich eine Beziehung auf das Thal Telissarhe, von dessen Felssculpturen Barth berichtet (Reisen in Nord- u. Centralafr. I 209ff.).