RE:Demokles 11

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band V,1 (1903), Sp. 133
Pauly-Wissowa V,1, 0133.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|V,1|133||Demokles 11|[[REAutor]]|RE:Demokles 11}}        

11) Attischer Redner aus der Schule des Theophrastos, der die Söhne des Lykurgos gegen die Anklage des Moirokles und Menesaichmos verteidigt (Plut. vit. X orat. 842 e). Ist vielleicht (Ruhnken Hist. crit. orat. 92) derselbe, wie Demokleides, von welchem Dionysios von Halikarnassos Reden kannte (de Din. iud. 11), und welcher bei Timaios (Suid. ῷ τὸ ἱερὸν πῦρ) als Gegner des Demochares erscheint. Diesen hält Ruhnken für identisch mit dem Archon des Jahres Ol. 116, 1 = 316 (s. Demokleides Nr. 1).