RE:Euthydemos 3

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band VI,1 (1907), Sp. 1503
Euthydemos (Stratege) in der Wikipedia
Euthydemos in Wikidata
Linkvorlage für WP   
* {{RE|VI,1|1503||Euthydemos 3|[[REAutor]]|RE:Euthydemos 3}}        

3) Sohn des Eudemos, Athener; der vollständige Name IG I 180. Er beschwört den mit den Lakedaimoniern abgeschlossenen Frieden im J. 421, Thuc. V 19. 2. 24, 1. Strateg im J. 418/7, IG I 180. Als Strateg des J. 414/3 wird er mit Menandros nach Sizilien gesandt Winter 414, Thuc. VII 16, 1. Plut. Nic. 20. Strateg 413/2, wird er kurz vor Ankunft des Demosthenes von Aphidnai geschlagen, Plut. Nic. 20. Mit Demosthenes und Menandros sucht er die Ausfahrt aus dem Hafen von Syrakus zu erzwingen, Thuc. VII 69, 4. Diod. XIII 13, 2.