RE:Iunius 152

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band X,1 (1918), Sp. 1084–1085
Linkvorlage für WP   
* {{RE|X,1|1084|1085|Iunius 152|[[REAutor]]|RE:Iunius 152}}        

152) Iunius Severus gehörte als Contubernalis zu den Vertrauten des Kaisers Commodus und wurde von ihm kurz vor seiner Ermordung (192 n. Chr) an Stelle des Clodius Albinus, der das [1085] Heer gegen den Kaiser aufhetzte, mit der Führung des britannischen Heeres betraut. Hist. aug. Clod. Alb. 14.

[Riba.]