RE:Leon 21

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band XII,2 (1925), Sp. 2008
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XII,2|2008||Leon 21|[[REAutor]]|RE:Leon 21}}        

21) L. von Naupaktos, ätolischer Strategos, wohl um 150 v. Chr. nach Inschrift nr. 20 bei Nachmanson Athen. Mitt. XXXII 28. Er ist wohl der Sohn (oder vielmehr Enkel) des Hieromnemons L. von Naupaktos im J. 202/1 v. Chr., wie Nachmanson 63 vermutet.