RE:Λίβατον

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
(Weitergeleitet von RE:Libaton)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XIII,1 (1926), Sp. 13
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIII,1|13||Λίβατον|[[REAutor]]|RE:Λίβατον}}        

Λίβατον [WS 1] (Synaxarion von Konstantinopel 664, 18 ed. Delahaye 8. Mai [Timotheos]), Nordostteil des Pionberges in Ephesos, Stätte einer Ioanneskirche, s. o. Bd. V S. 2781, 29f. Der Name ist aus der Vulgärsprache genommen = ἠλίβατον steil. So auch var. Ἠλίβατον.

  1. transkribiert: Libaton.