RE:Licinius 96

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
korrigiert  
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Band XIII,1 (1926), Sp. 372
Linkvorlage für WP   
* {{RE|XIII,1|372||Licinius 96|[[REAutor]]|RE:Licinius 96}}        

96) C. Licinius Licinianus. War als c(larissimus) v(ir) Angehöriger einer senatorischen Familie und im J. 223 Patron erster Klasse (Marquardt R. St.-Verw. I 505) von Canusium, dem heutigen Canosa (CIL IX 338 v. 26). Wir dürften in ihm wohl den Sohn des Vorausgehenden zu sehen haben.