RE:Smyrnophoros

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band III A,1 (1927), Sp. 765
Pauly-Wissowa III A,1, 0765.jpg
Linkvorlage für WP   
* {{RE|III A,1|765||Smyrnophoros|[[REAutor]]|RE:Smyrnophoros}}        

Smyrnophoros (Σμυρνοφόρος Ptolem. VI 7, 23. 26), das innere und äußere Myrrhenland. Die Myrrhe kam nach Plin. XII 33 an vielen Orten in Arabien vor, selbst auf den (südlichen) Inseln des (Roten) Meeres und der gegenüberliegenden afrikanischen Küste.