RE:Symmachos 23

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft
fertig  
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Band IV A,1 (1931), Sp. [IV_A,1 1159]
Linkvorlage für WP   
* {{RE|IV A,1|1159||Symmachos 23|[[REAutor]]|RE:Symmachos 23}}        

23) Nicomachus Flavianus, der Sohn, Praefectus urbis III. 394. 399–400 und 408. Die dritte Stadtpraefectur scheint durch Cod. Iust. II 15, 1 am 29. November 408 beglaubigt zu sein (Seeck Regesten 114, 34). Im übrigen ist auf das zu verweisen, was o. Bd. VI S. 2511ff. gesagt ist.

Anmerkungen (Wikisource)

Siehe auch die Stammtafel bei Symmachos 14.