Seite:1859 Dalimils Chronik von Böhmen.djvu/238

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Czouch hi von Prage
Vnd Iohannes der hochwirdig
Besaz Behem konigrich,
Dez selbin iars cront man

5
Her Iohannem lobesam

Vnd dy seligin Elizabeth,
Di man do beide bestedigt
Czu konig mit nom
Dez richis czu Behem etc.

10
{{SperrSchrift|Amen! solamen!

Solamen!
Di hat ein ende[1]
(Dez frouwin sich min hende)[2]
Di bemisch kronike gnant.

15
Dez gloube alczuhant!

Anno domini m°ccc°lxxxix etc.
Holt noch ein wenig![3]
Gib her! etc.

  1. ? Hie.
  2. ? frouwen.
  3. ? Halt.
Empfohlene Zitierweise:
Dalimils Chronik von Böhmen. Stuttgart 1859, Seite 238. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:1859_Dalimils_Chronik_von_B%C3%B6hmen.djvu/238&oldid=- (Version vom 15.8.2018)