Seite:1859 Dalimils Chronik von Böhmen.djvu/241

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
BESCHREIBUNG DER HANDSCHRIFT.


Außen auf dem deckel steht:
Historia Ducum & regum Boëmiae.
Der kunig buch von Behem
Bibliothecae Pontani
Pragae restituatur.

Inwendig auf demselben deckel:
Hic liber ex Imperio restitutus est
Bibliothecae Ecclesiae Pragensis à
R. P. Balbino a Soc. Jesu tempore
Reverendissimi Domini Pessina Decani
et à corruptione servatus.

Inwendig auf dem andern deckel:
Rustice cal cunctis populis odiose
Vis tu form ose te sociare r
Dum capud est currit ventrem sibi Junge volabit.
Adde pedem comede tu sine ventre bibe.
Est arbor.

Auf dem ersten blatte des textes oben:
Historia Ducum & regum Bohemiae
antiquo germanico sermone scriptus rithmice
Joannis regis Boëmiae tempore.

Unten:
Ex Bibliotheca S. Metrop. Ecclesiae Pr.
Anno 1713.

Empfohlene Zitierweise:
Dalimils Chronik von Böhmen. Stuttgart 1859, Seite 241. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:1859_Dalimils_Chronik_von_B%C3%B6hmen.djvu/241&oldid=- (Version vom 15.8.2018)