Seite:Astronomische Beobachtungen an der k. k. Sternwarte zu Prag 4.djvu/175

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Taf. XVIII.
Uebersicht der in L. Weinek’s photographischem Mond-Atlas auf 200 Tafeln dargestellten Mondgegenden.
Astronomische Beobachtungen an der k. k. Sternwarte zu Prag 4 XVIII.jpg
● (○) = Position der Bildmitte, zunehmender Mond-erste Lunations-Hälfte (I).
= Position der Bildmitte, abnehmender Mond-zweite Lunations-Hälfte (II).