Seite:Das erste Jahrzehnt der Weltsprache Volapük.djvu/113

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Svejnikof. Prof. Dr. Arthur v. Oettingen in Dorpat hat ein beträchtliches Stück von Homer’s Odyssee in Volapük übersetzt. Die ersten 2 Verse lauten:

Mùsof mani nemolös: etävòm mödikò, mödiküno,
Eipölivegom pos distuk Tròya kasèda.

Man vergleiche damit den griechischen Text:

Andra moj ennepe musa polytropon, hos mala polla
Planchthe epèj Troyès hieròn ptoliethron epèrsen.

Nichtkenner des Griechischen könnte man glauben machen, der griechische Text sei Volapük und umgekehrt, und ein verbissener Antivolapükist würde gewiß weidlich auf den Originaltext schimpfen und die Volapükübersetzung nicht genug loben können. Außer in Petersburg und Moskau ist Volapük noch in mehreren Teilen des Landes bekannt bis am Schwarzen Meere (in Odessa…) und auf der Halbinsel Krim (Feodosia) und am Kaukasus. Eine Liste von russischen Volapükisten wurde schon vor 2 Jahren herausgegeben mit 186 Adressen, eine zweite ist, wie ich erfahren, erst kürzlich erschienen. Auch 3 weibliche Volapükisten haben sich um Volapük in St. Petersburg verdient gemacht, die Volapüklehrerinnen Frl. H. Enderneitt, Hersch und Frau Maria Karowin, allen Volapükisten wohl bekannt durch ihren klaren Volapükstyl.

Weltsprachevereine in Rußland:
1. Kuopio (Finnland). Vorstand (?).
2. Moskau, gegr. 1887, März. Vorstand: Eugen Bieck, Staatsrat. Adresse: Gesellschaft der Volapükisten in Moskau, Constantinovsky Mejevoy institut.
3. Raumo (Finnland), gegr. 1887, Dezemb. Vorstand: Augustinus Lauren.


13. Türkei.

In der Türkei und in den Staaten der Balkanhalbinsel bestehen zwar noch keine Weltsprachevereine, gleichwohl hat Volapük auch dort eifrige und angesehene Anhänger. In Rumänien finden

Empfohlene Zitierweise:

Rupert Kniele: Das erste Jahrzehnt der Weltsprache Volapük. Schoy, Überlingen 1889, Seite 111. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Das_erste_Jahrzehnt_der_Weltsprache_Volap%C3%BCk.djvu/113&oldid=2812079 (Version vom 12.5.2016)