Seite:De Blanche.djvu/37

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

ewigen Frieden!« rezitierte er mechanisch.

Auch die Gesichter der sieben Bartholmé hatten ihren Ausdruck des Sichdreingebens, des Ansichhaltens bewahrt.

Im Halbkreise waren sie hinter Tante Claire und die kleinen Waisen getreten. Etwas Unbezwungenes in ihren Mienen wachte über den Schmerz ihres Hauses. »Herr, gib ihr den ewigen Frieden!« Nur dieses Wort hatten die Sieben vom Grabe der Blanche mitnehmen können.

Die Bartholmé besaßen viel Religion und glaubten an die Auferstehung der Toten. Nachdem man lange geschlafen hatte in einem mit Namen und Geburtsjahr versehenen Sarge, durfte man sein Recht an ein neues zweites Leben geltend machen. Sie glaubten an das Wiedersehen mit Blanche im ewigen Frieden.

Empfohlene Zitierweise:
Victor Hadwiger: Blanche. Axel Juncker Verlag, Berlin 1920, Seite 37. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:De_Blanche.djvu/37&oldid=- (Version vom 31.7.2018)