Seite:De Blanche.djvu/46

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

»Armer Jules, ich bin müde.«

Er ließ seinen Kopf auf die Lehne fallen, wie betäubt durch eine plötzliche Erkenntnis. So lag er lange regungslos, während ihre Hand seinen Rücken liebkoste und leise zitterte. Da hörte er, wie Blanche leise zu weinen begann.

»Ist deine Liebe alt geworden, Blanche? Willst du wieder Gefahren anstatt dieser Liebe? Ist mein Gesicht anders geworden, glaubst du nicht mehr an meine Augen, Blanche?«

Dann stand er schweigend mit bittenden Blicken vor ihr. Nichts regte sich; es war, als ob alles ringsum den Atem anhielte. Auch die vorlauten Blumen auf der Balustrade bewegten ihre roten Kopfe nicht mehr.

»Weil du immer auf Umwegen kommst, bin ich müde geworden, Jules. Das ist

Empfohlene Zitierweise:
Victor Hadwiger: Blanche. Axel Juncker Verlag, Berlin 1920, Seite 46. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:De_Blanche.djvu/46&oldid=- (Version vom 31.7.2018)