Seite:Die araner mundart.djvu/237

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 221 –

partikel ńīs vorausgeht. Der dem hauptsatz folgende komparativsatz beginnt in beiden fällen mit n̄ā „als“, z. b. əs aiŕȷə mə jŕahŕ̥, n̄ā ȷəŕ tū; tā mə jŕāhŕ̥ ńīs aiŕȷə, n̄ā ȷeŕ tū „Mein bruder ist grösser, als du behauptest“.

§ 576. Wenn das verbum in beiden sätzen dasselbe oder das der zweiten leicht zu ergänzen ist, findet meist eine entsprechende verkürzung statt, wo das nach und ønn̥̄ gebräuchliche agəs in der regel durch die präposition ersetzt wird, z. b. tā šē xō miliš lē mil „Das ist so süss wie honig“; is ønn̥̄ lē çēlə iəd „Sie sind einander gleich“; ńīr xōŕ, gə ȷøkəx fokl̥ ŕ̥ bi mar šin asət „Du hättest ein derartiges wort überhaupt nicht äussern sollen“; əs aiŕȷə mə jŕāhŕ̥ nā mišə, tā mə jŕāhŕ̥ ńīs aiŕȷə n̄ā mišə „Mein bruder ist grösser als ich“.

§ 577. Konditionalsätze, deren stellung beliebig ist, werden durch[1] mā, dā (ʒā) oder marə eingeleitet.

Wenn den konditionalsatz eröffnet, steht dessen verbum im ind. praesentis und das des hauptsatzes in der regel im ind. fut. (zuweilen auch im ind. praes.), z. b. jau mē ē gə šūrālcə, mā tā šē fȳ rēŕ „Wenn es angängig ist, werde ich es bestimmt bekommen“.

Wenn (ʒā) den konditionalsatz einleitet, steht dessen verbum im imperf., und das des hauptsatzes im konditionalis, z. b. ʒā ń-iərtī hēn ū, ńī hukā „Selbst wenn du gebeten wärest, würdest du doch nicht kommen“.

Wenn marə „wenn nicht“ den konditionalsatz eröffnet, gilt die für oder angegebene konstruktion je nachdem, welcher dieser konjunktionen es als verneinung dient, z. b. marə ńīnə-myȷ æŕī ə n-r̥ bȧkī, tā myȷ eŕ fad kȧĺcə „Wenn wir nicht busse für unsere sünden thun, sind wir alle verloren“; marə ń-iərtī ē, ńī hukət šē „Unaufgefordert würde er nicht kommen“.

§ 578. Über den ersatz der konditionalsätze durch hauptsätze s. § 414.

B. Mittelbare nebensätze.

§ 579. Alle mittelbaren nebensätze vertreten ein attribut. Hinsichtlich ihrer form sind drei arten zu unterscheiden:

  1. Druckfehler im Original; Buchstabe "c" wurde umgedreht gesetzt
Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 221. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/237&oldid=3302896 (Version vom 31.7.2018)