Seite:Die araner mundart.djvu/354

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 112 –

ə t-ā, n̄ax rau s eǵə tadə je. „Zum glück wusste er nichts davon.“ – tā s ām gə rī wōr, gə wil šēd mōr lē çēlə. „Ich recht gut, dass sie intime freunde sind.“

fisōg, fīsōg, m., „bart“, feasóg, aus fesóc; St.-B. 261, W. 544.

wil fisōg eŕ? tā, fisōg ømlān. „Hat er einen bart? Ja, einen vollbart.“ – tā fisōg mōr eŕ. „Er hat einen grossen bart.“ – š ə[A 1] isōg, ə d æn mē ē. „Ich erkannte ihn an seinem barte.“

, s. fihə.

fībīn, „raserei, tollwut“.

ə rug šiəd eŕ ə mō, vī gøl lē fībīn? rugədr̥. „Hat man die kuh gefangen, die rasend geworden war? Ja.“

fīd, s. fihə.

fīxān, m., „weben“, figheachán, von fige, W. 548, verbalsubst. zu fihĭm.

tā šē ə fīxān. „Er webt.“

fīĺĭm, s. fiĺĭm,

fīn, m., „wein“, fíon, aus fín; Z.-E. 20, W. 549, Atk. 703. – gen. fīnə.

ḱē vēd fīnə? mar əs gnāx. „Wieviel wein? Wie gewöhnlich.“ – fīn fræŋkəx. „Französischer wein.“

fīnə, s. fin.[1]

fīnišə, f., „zeugnis“, fiadhnaise, aus fiadnaise, St.-B. 664, Z.-E. 788, W. 546. Atk. 702.

hug šē fīnišə. „Er legte zeugnis ab.“ – vī šē n-ə īnišə. „Er war zeuge.“

fīr, „wahr“, fíor, aus fír, St.-B. 272, Z.-E. 20, W. 550, Atk. 703.

is fīr ē. „Das ist wahr.“ – ńī fīr ē. „Das ist nicht wahr.“ – mā s fīr ge...[2] „wenn es wahr ist hinsichtlich...“[A 2] leitet die wiedergabe einer erzählung ein, deren wahrheit nicht feststeht.
mā s fīr gə nə dȳnə, cītr̥ eŕ amənī āŕəȷ agəs ə wad ō çēlə bĭøgārń̥ šiər wæń ō wār nə n-altrəxə ārdə. „Die leute erwählen, zu bestimmten zeiten, und zwar in grossen zwischenräumen, könne man vom gipfel der hohen klippen aus weit
  1. Sic; fīn
  2. Sic;
    Empfohlene Zitierweise:
    Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 112. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/354&oldid=3303025 (Version vom 31.7.2018)