Seite:Die araner mundart.djvu/465

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 223 –
sl̄aincə wȧ agət! „Wohl bekomm’s, gesundheit, prosit!“ [beim trinken]. – tā sl̄aincə wȧ egə.[1] „Er hat eine gute gesundheit.“

sl̄axtr,[2] „hübsch, stattlich“, slachdmhar, O’R. „in good condition, full, fat“.

s fȧr sl̄axtr̥ ē. „Er ist ein stattlicher mann.“

sl̄at,[A 1] f., „rute, stab, yard“, slat, aus slat, slatt; St.-B. 319, W. 799, Atk. 877.[A 2]

sl̄ām, „flocke“, slám, air. slámm; St.-B. 318.

sl̄ām oləńə. „Eine wollflocke.“ – sl̄ām ȷiləšḱ „Eine handvoll seegras.“

sl̄ān, „gesund“, slán; W. 779, Atk. 876, A. 274. – Vgl. sl̄aincə.

sl̄ān lȧt! „Leb wohl!“ [wird gebraucht, wenn der angeredete fortgeht], sl̄ān agət [wenn der sprecher fortgeht].
Vgl. bȧn̄əxt.

sl̄oxt, m., „heiserkeit“, zu sl̄ugĭm?

tā sl̄oxt mōr ort. „Du bist sehr heisscr.“

sl̄ugĭm, „schlucke“, slugaim, aus sluccaim, sluicim, slocim, sluccim; St.-B. 321, Atk. 879, W. 782, A. 281.

sl̄yńə, „familienname“, sloinne, aus sloind, slond; St.-B. 314, Z.-E. 982, W. 782, Atk. 878, A. 280. – pl. sl̄yńcə, sl̄yncə [sloinnte von sloinneadh, aus slonnud, slondud, Atk. 879, W. 782.]

[3] n šl̄yńə[4] tā ort? „Was ist dein familienname?“ – Vgl. die beisp. unter āc-ʒūxəš.

sl-, s. sl̄.

smȧk, f., „kleines fischerboot“, zuweilen statt hūkr̥ gebraucht. – Vgl. ārəx, bād, bŕig, kørəx, kutr̥, l̄ūŋ, sēx, skūnr̥, štīmr̥.

smȧlək, „frühstück“. – Vgl. bŕikfȧst, l̄unšn̥.

smir, „mark“, smior, aus smir; St.-B. 317, A. 286, W. 783.[A 3]

smȳnĭm, „denke, erwäge“, smuainim; St.-B. 317, Atk. 879, W. 783.

sn̄-, s. sn-.

sn̥, s. ən, „artikel“.

  1. Sic; eǵə
  2. Sic; sl̄axtr̥
  3. Sic; ḱē
  4. Sic; sl̄yńə
Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 223. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/465&oldid=- (Version vom 31.7.2018)