Seite:Die araner mundart.djvu/538

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal korrekturgelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
– 296 –

beisp. unter bŕe. – S. 248 zwischen ūnīn und ūr ist einzuschieben: ūnsə „unze“, engl. ounce. – S. 248 z. 23 ist zu streichen. – S. 248 zwischen waindāl und watšə ist einzuschieben: waitwaš, engl. white-wash. – S. 249 z. 3: fyšḱə (Martin und Mark O’Flaherty).“ Pedersen. Ich habe stets die form wiskə gehört und zwar mindestens einige hundert mal. – S. 249 z. 12 füge hinzu: gen. ȳnə. – S. 249 zwischen ȳnəx und ȳstə ist einzuschieben: ȳnū „erster“ (vor ȷēg), aonuth, Molloy, óentu, Z.-E. 301, W. 719. n̥ t-ȳnū l̄ā ȷēg „Der elfte tag“.

Empfohlene Zitierweise:
Franz Nikolaus Finck: Die araner mundart. N. G. Elwert’sche Verlagsbuchhandlung, Marburg 1899, Seite 296. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Die_araner_mundart.djvu/538&oldid=3303229 (Version vom 31.7.2018)