Seite:Ein kurtzweilig lesen von Dyl Vlenspiegel.djvu/259

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Epithaphium.
Dissen stein sol niemans erhaben
Vlenspiegel stat hie begraben.
Vlenspiegel 1515 259.jpg


Getruckt von Johannes, Grieninger in der freien stat Straßburg / vff sant Adolffotag Im iar .M.ccccc.xv.
Empfohlene Zitierweise:
unbekannt: Ein kurtzweilig lesen von Dyl Vlenspiegel. Straßburg 1515, Blatt CXXXr. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Ein_kurtzweilig_lesen_von_Dyl_Vlenspiegel.djvu/259&oldid=- (Version vom 31.7.2018)