Seite:Fliegende Blätter 1.djvu/35

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Hans.


Fliegende Blätter 1 031 b1.jpg


In dem schönen Mythenlande
Schleichet traurig Hans herum,
Denn das Land ist gar zu klassisch,
Und der Hans ist gar zu dumm.




Die Spekulanten.


Fliegende Blätter 1 031 b2.jpg


Ich weiß ein Geschäft, da können Sie d'ran verdienen fl. 50,000. Will ich Ihnen sagen wie so. – Sie wollen geben Ihrer Tochter zum Mitgift fl. 100,000, ich nehm' sie aber mit fl. 50,000, haben Sie fl. 50,000 auf der Hand Profit. –


Fliegende Blätter 1 031 b3.jpg


Wollen Sie sich bei einem guten Geschäft betheiligen mit fl. 10,000? – Sie verneinen? – Vielleicht mit fl. 5,000? – Auch nicht? – Mit fl. 2000, mit fl. 1000, mit fl. 500? – Alles nicht?! – Nun, so leihen Sie mir zwei Thaler! –

Empfohlene Zitierweise:
Kaspar Braun, Friedrich Schneider (Red.): Fliegende Blätter (Band 1). Braun & Schneider, München 1845, Seite 031. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Fliegende_Bl%C3%A4tter_1.djvu/35&oldid=3310988 (Version vom 31.7.2018)