Seite:Geschichte des Dt Buchhandels 1 S.djvu/006

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
  • Sängewald, Max, Leipzig.
  • Salomon’s, G., Antiqu., Dresden.
  • Saunier, Léon, Buchhandlung. Stettin.
  • Saunier’s, L., Buch- und Kunsthandlung, Danzig.
  • Schack, O., i. Fa.: Weiß & Schock, Leipzig.
  • Schäfer’s, L., Buchhandlung, Magdeburg.
  • Scheible, J., Verlag und Antiquariat, Stuttgart.
  • Schellenberg, Paul, Dresden.
  • Scheller’s Buchhandlung, Paul G. (Küstenmacher), Berlin.
  • Schindler, Bernhard, i. Fa.: Justus Naumann’s Buchhandlung, Dresden.
  • Schirrmeister, Moritz, i. Fa.: Barth & Schirrmeister, Dresden.
  • Schlüter’sche Buchhandlung (Wilh. Halle), Altona.
  • Schmersahl, Edm., Lübeck.
  • Schmid, Francke & Co., Sort.-Cto. (vorm. J. Dalp’sche Buchhandlung), Bern.
  • Schmidt, Carl, Döbeln.
  • Schmidt, C. F., Universitäts-Buchhaudlung, Straßburg.
  • Schmidt, Hermann, i. Fa.: A. Schmale, Schwerin i. M.
  • Schmitz, Ferd., Antiquariat (Ed. Hilverkus), Elberfeld.
  • Schmitzdorff, H., Kaiserl. Hofbuchhandlung, St. Petereburg.
  • Schneider, Friedr., Leipzig.
  • Schneider, F. & Co., Berlin.
  • Schoch, Carl, Schaffhausen,
  • Scholtz, H., Breelau.
  • Schorer, J. H., Berlin.
  • Schrag, H., kgl. Hofbuchhändler, Nürnberg.
  • Schulbuchhandlung, Braunschweig.
  • Schultheß, F., Zürich.
  • Schultz & Co., R., Sortim. (Bouillon & Bussenius), Straßburg.
  • Schulze, Aug., Celle.
  • Schulze, Otto, Cöthen.
  • Schulze., Rich., i. Fa.: G. E. Schulze, Leipzig.
  • Schulze, Theodor, Hannover.
  • Schwabe, Benno, Basel.
  • Schweitzer, Ign., Aachen.
  • Schweizerbart’sche Berlagohandlung (E. Koch), Stuttgart.
  • Schetschke, C. A., & Sohn (Wiegandt & Appelhans), Braunschweig.
  • Scriba, G., Metz.
  • Seehagen, Oswald, Berlin.
  • Seel, C., Dillenburg.
  • Seemann, E. A., Leipzig.
  • Seidel, L. W., & Sohn, Wien.
  • Senff, Bartholf, Leipzig.
  • Serbe, C. Herm., Leipzig.
  • Siemenroth, Frz., Berlin.
  • Siever, Ludwig, Aschersleben.
  • Silbermann, Alfred, Essen.
  • Silomon, H. W., Bremen.
  • Simmel & Co., Leipzig.
  • Simon, G. Heinr. (S. Calvary & Co.), Berlin.
  • Soeding, Emil, Wien.
  • Spaeth, J. M., Berlin.
  • Spanner, Otto, Leipzig.
  • Spemann, W., Stuttgart.
  • Speyer’sche, A., Buchhandlung (G. Schmidt), Arolsen.
  • Speyer, Hans, i. Fa.: Speyer & Peters, Berlin.
  • Springer, Julius, Berlin.
  • Stahel’sche Universitäts-Buch- und Kunsthandlung, Würzburg.
  • Staude, Elwin, Berlin.
  • Steffen, Louis, Hildesheim.
  • Steiger, E., & Co., New-York.
  • Steinacker, E. F., Leipzig.
  • Stephanus, Heinr., Trier.
  • Stettner, Joh., i. Fa.: Craz & Gerlach, Freiberg.
  • Steyer, Karl, Kannstatt.
  • Stieda, Alexander, Riga.
  • Stiller’sche Hof- und Universitäts-Buchhandlung (E. Kahl), Rostock.
  • Stiller’sche Hofbuchhandl., Schwerin i. M.
  • Stollberg, H., Merseburg.
  • Strauß, Emil, Bonn.
  • Stricker, R., i. Fa.: Pfeffer’sche Buchhandlung, Halle.
  • Ströhm, Arthur, i. Fa.: Kluge & Ströhm n. F. Kluge’s Verlag, Reval.
  • Stuber’s, Adalbert, Verlagshandlung, Würzburg.
  • Tempsky, F., Prag.
  • Thiel, Fr., Friedenau.
  • Thiele, Theodor, Berlin.
  • Thomas, Th., Leipzig.
  • Tienken, Chr. G., Bremerhaven.
  • Titze, Adolf, Leipzig.
  • Töche, Dr. Theodor, i. Fa.: E. S. Mittler & Sohn, Berlin.
  • Toeche, Paul, Universitäts-Buchhandlung, Kiel.
  • Trewendt, Eduard, Breslau.
  • Trewendt & Granier, Breslau.
  • Trübner, Karl J., Straßburg.
Empfohlene Zitierweise:
Friedrich Kapp: Geschichte des Deutschen Buchhandels Band 1. Verlag des Börsenvereins der Deutschen Buchhändler, Leipzig 1886, Seite S_006. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Geschichte_des_Dt_Buchhandels_1_S.djvu/006&oldid=- (Version vom 1.8.2018)