Seite:Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine 1897.pdf/272

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Liste.png Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst


—. Orts-Vtr. d DRB: Alfred Heyne.

—. RC v. 1886. 1: Vs: Alfr. Heyne. 2.: G. Litz. Sch: P. Rauchfuss. K: R Riese.

Bleicherode.

RV Bl icherode 1890 (B). adr a. d. 1. Vs: Carl Rathsfeld, Bäckermstr., K: Alb Ammon, Klempnermstr., Hauptstr. Sch: Otto Schmidt, Kfm., Hauptstr. SF: R. Krieghoff, Kfm., Hauptstr. TF: W. Dräsel, Apotheker, Hauptstr. M: 30. Cl: Hotel „Erholung“. Cla: 2. Mi im Mnt. Gw. G 1890. VO DRB div. ❂

Burg

b. Magdeburg. Orts-Vtr. des DRB H. Taeger.

Burg,

Pr. Sachsen. Freie Radf.-Vg. Burg (B). Vs: G. E Couert, Kfm., Magdeb. Str. 33. Sch: Arthur Naue, Kfm., Zerbster Str. 37. K: Th. Metzdorf, Juwelier, Schartauerstr. 6, F: Otto Meinecke, Kfm., Magdbg. Chausse 2a M: 24. Cl: Steinhaushalle. Cla. M: 9 Uhr. G. w. Gr: 1896.

—. Radf.-V. G rmania (B) Vs: Goetzke, Kupferschmiedemstr., Sch: O. Schneider, Schartauerstr. F: Herm. Taeger, Magdeburgerstr. 40. Gr. 1894.

—. V. C. von 1882 (B.) Adr. d. 1. Vs: Adolf Schulze, Kfm., Sch. u. K: Gust. Schumann, Kfm. M: 10. Cl: Grand Salon Cla. Do. G. w. Gr. 1882. VO: D. R. B. u. Rad Welt b. Z: Tfa.

—. Radf.-V. Wanderlust. (B.), Vs: Herm. Wormkessel, Uferstr. Sch: W. Steindorf jun., Schützenstr. K. u. F: G. E. Concert, Magdeburgerstr. 33. Gr. 1891. Cla: Di. Wilhelmsgarten, Schützen- u. Ackerstr.-Ecke.

Dedeleben,

Pr. Sa. RV. Edelweiss (B). Vs: A. Ritter. F: Fr. Vorpahl. G: 1895. Cla: Fr in Schw. Adler,

Delitzsch,

RV „Germania“.

—. RC. G: 1886.

Düben

a. Mulde, Pr. Sa. Dübener RC. Vs: Fritz Woode, Schneidermstr. Sch: E. Nitschke. Kgl Chaussee-Aufseher. F: Osw. Starke, Maurer- u. Zimmermstr. K: Max Husske, Zeugschmiedemstr. M: 20. Cl: Hotel zum schwarzen Adler. Cla: Do Gw. G: 1896. Tfa Sfa 1897: Mitte Juni Stf.

Egeln

b. Magdeburg. Ct Egeln. 1. Cs: C. Könnecke, Lederhdlg.

—. Union-Club (U). adr Cs: Carl Könnecke, Kfm. Sch: Carl Wiesener. Kfm. K: Gust. Evers, Kfm. F: Walther Könnecke, Mechaniker. M: 20. Cl: Schwarzes Ross. Ca: Do. Gw. G: 1895. VO: Deutscher Radfahrer.

Eilenburg

RC. (S.) Vs: Emil Vörckel, Kfm., Leipzigerstr. 72. Sch: Ferd. Dimmroth, Rimkardtstr. 18. M: 46. Gr. 1892.

Eisenach

Sa.-W. Const. Eisenach. 1. Cs: Paul Roth, Kfm. Sch: Otto Steinbach. Comtorist, Predigerplatz.

—. RV „Wartburg“ (B) 1. Vs: Arthur Laue, Buchkdlr., Karlstr. 2 E. Kirchner, Spark.-Kass., Kasernenstr. 1. Sch: Otto Möbius, Kfm., Georgenstr. 2.: Rob. Meurer. K: Adolf Gräf, Kfm., Sophienstr. F: Louis Tappert, Rntn., Rennbahn. Zgw: N. Kaiser, Hallenmstr., Langensalzstr. M: 30. Cl

Empfohlene Zitierweise:
: Jahrbuch der deutschen Radfahrer-Vereine mit Beiträgen hervorragender Fachschriftsteller und unter Mitwirkung der Vereine selbst. Verlag von Hugo & Herman Zeidler, Berlin 1897, Seite 272. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Jahrbuch_der_deutschen_Radfahrer-Vereine_1897.pdf/272&oldid=- (Version vom 23.11.2017)