Seite:Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica.djvu/54

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica 42-1.jpg

Der Esel (Asinus, asini, asinissimus etc.)

Der Esel ist nächst dem Ochsen das dümmste Thier. Uebrigens braucht man ihn zum Säcketragen. Er ist sehr boshaft und sieht von hinten betrachtet so aus:

Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica 42-2.jpg

Empfohlene Zitierweise:
Franz Bonn: Lustige Naturgeschichte oder Zoologia comica. Braun & Schneider, München [1877], Seite 42. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Lustige_Naturgeschichte_oder_Zoologia_comica.djvu/54&oldid=- (Version vom 1.8.2018)