Seite:Neueste Geschichte der Mineral-Quellen zu Boklet.pdf/19

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

umgeben ist, der zu sanften Spazierfahrten die angenehmste Gelegenheit darbietet.

.

 Diesen großen Gaben der Natur, diesen wichtigen Geschenken der Kunst geben die besten ökonomischen Einrichtungen die Vollendung. Wer an diesen heilsamen Quellen seiner Gesundheit pflegen will, kann, weil Kost, Wohnung, Bäder und die übrigen wichtigsten Bedürfnisse ihren bestimmten und möglichst wohlfeilen Preis haben, die zu seiner Cur erforderlichen Kosten voraus mit seinem Beutel berechnen. Diese neueste Geschichte der Mineral-Quellen zu Boklet mag mit noch so schwachen Zügen entworfen seyn; so halte ich doch jeden Zusatz zur besondern Empfehlung dieser so vortrefflich eingekleideten Mineral-Quellen, für überflüssig. Ärzte! urtheilen Sie mit Strenge über die Vorzüge dieser Quellen, und Sie werden den Gebrauch derselben ihren Kranken mit Wärme empfehlen: – Leidende! bedenken Sie den großen und bloß zu Ihrem Besten gemachten Aufwand, und Sie werden diese Quellen vorzüglich zu Ihrer Heilung aussuchen; und Sie, welche Ihre Gesundheit erhalten, Ihr Leben verlängern, und im heißen Sommer der bösen Stadtluft entfliehen wollen, Sie werden