Seite:Touren-Buch von Estland mit Fortführung der Touren bis in die Städte Nord-Livlands.pdf/57

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Lfd. No. Hintour. Werst. Ortschaften. Wegabzweigungen. Rücktour. Werst. Strassen-Beschaffenheit und Höhen. Gastwirtschaften, Krüge etc. Nächste Pferde-Post- u. Eisenb.-Station. Sehenswürdigkeiten u. allgemeine Bemerkungen.
450 29 Kerro G. Käro 75 Kr. „Käro“
451 r.(l.) Vw. z. G. Lelle 14, resp. К. Rappel 33 s. Nt. 10, lfd. No. 329-322.
452 30 Kerro Pf.-St. Karo 74 Pf.-St.
453 44 Karolinenhof 60 gut Krug Glasfabrik.
50 54 Kr. „Rönsa“
454 52 l.(r.) Vw. nach Fellin 54 52
455 53 Fennern K. Wändra 51 Tracteur, Weinstube Pf.-St. Apotheke.
456 53,7 l.(r.) Vw. z. G. Neu-Fennern 6,5 50,3
457 54 Alt-Fennern G. Wana Wändra 50 gut      "      Urjädnik auf dem G. Alt-Fennern stationiert.
458 55 r.(l.) Vw. z. G. Lelle 25 49
57,5 46,5 griech.-orth. Kirche.
59 45 Kr. „Masso“
459 Masso G. Masso      "     
460 62 r.(l.) Vw. z. G. Willofer 9, Kerkau 11 42
68 36 sehr gut Kr. „Sikkana“
461 76 r.(l.) Vw. z. G. Suik 7, Arrohof 16 Kr. „Selja“
78,8 25,2 Prahm über den Pernowa-Fluss.
462 79 Torgel K. Torri 25 gut „Torgelkrug“ Pf.-St. Apotheke im Dorfe Töia

1 W. Sehensw.: d. Gestüt,