Seite:Zerstreute Blaetter V.djvu/69

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fertig. Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle korrekturgelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.

Der gerechte Richter hörte den Armen und sandte ihm seinen Boten, den Tod. Der befreiete ihn aus dem Kerker, und foderte ihn vor des Ewigen Richtstuhl. Da wird Klage und Antwort gehört, da wird was recht und billig ist, gesprochen werden!

Empfohlene Zitierweise:
Johann Gottfried Herder: Zerstreute Blätter (Fünfte Sammlung). Carl Wilhelm Ettinger, Gotha 1793, Seite 53. Digitale Volltext-Ausgabe bei Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=Seite:Zerstreute_Blaetter_V.djvu/69&oldid=- (Version vom 1.8.2018)