Silvio Gesell

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Silvio Gesell
Silvio Gesell
[[Bild:|220px]]
* 17. März 1862 in Sankt Vith, heute Belgien
† 11. März 1930 in Oranienburg
deutscher Ökonom, Begründer der Freiwirtschaftslehre
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118538934
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Anpassung des Geldes und seiner Verwaltung an die Bedürfnisse des modernen Verkehrs. Buenos Aires, Weimar 1897 MDZ München
  • Das Monopol der schweizerischen Nationalbank und die Grenzen der Geldausgabe. Wyss, Bern 1901 Internet Archive = Google-USA*
  • Die Verwirklichung des Rechtes auf den vollen Arbeitsertrag durch die Geld- und Bodenreform. Hauts-Geneveys: Gesell und Leipzig: Hermann 1906 Internet Archive = Google-USA*
  • Die natürliche Wirtschaftsordnung durch Freiland und Freigeld. 1916, 3. Auflage, Roman Gesell, Arnstadt 1919 Internet Archive, MDZ München
  • Das Reichswährungsamt. Wirtschaftliche, politische und finanzielle Vorbereitungen für seine Errichtung. Freiland-Freigeldverlag, Rehbrücke bei Berlin 1920 MDZ München
  • Internationale Valuta-Assoziation (Iva). Voraussetzung des Weltfreihandels, der einzigen für das zerrissene Deutschland in Frage kommenden Wirtschaftspolitik. Freiwirtschaftlicher Verlag, Sontra 1920 MDZ München

Flugschriften[Bearbeiten]

  • Physiokratische Friedensdiktate zum freundlichen Gebrauch für den Sieger, wer er auch immer sei. Möller, Oranienburg 1915 SB Berlin
  • Wie können wir dem Reich die für den Krieg benötigten Milliarden zu einem minimalen Zinssatz verschaffen und zugleich unsere Währungsverhältnisse verbessern?. Möller, Oranienburg 1915 SB Berlin
  • Eine mustergültige deutsche Papierwährung als Waffe zur Vernichtung der auf Gold aufgebauten englischen Weltmacht. Möller, Oranienburg 1915 SB Berlin
  • Wie können wir die unerschöpflichen, jetzt brachliegenden deutschen Goldgruben wieder in Betrieb setzen und den Goldischatz der Reichsbank vervielfältigen?. Physiokratischer Verlag, Berlin-Lichterfelde, 1915 SB Berlin
  • Finanzielle oder wirtschaftliche Kriegsrüstung. Möller, Oranienburg 1915 SB Berlin
  • An Alle! Das proletarische Finanz- und Wirtschafts-Programm des Volksbeauftragten der bayerischen Räterepublik Silvio Gesell. Den deutschen Arbeitern und Bauern dargestellt von Gesells Rechtsbeirat Karl Polenske. Freiland-Freigeld-Bund, Berlin-Steglitz [ca. 1919] MDZ München

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Ruedi Brassel-Moser: Gesell, Silvio. in: HLS. 2005 HLS