Stammbuch berümpter Fürsten, Graffen vnnd Herren Geschlechter:Seite 93

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
<<<Vorherige Seite Stammbuch Oder Erzölung aller namhaffter vnd inn Teütschen Historien berümpter Fürsten, Graffen, vnnd Herren Geschlechter Nächste Seite>>>
Hoppenrod Stammbuch 093.jpg
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.



 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
B
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Wolffgang / geborn 1501. sein erst gemahel Dorothea Graeffin von Rheinstein 1541. Die 2. N. N. Er starb 1552.
 
Botho.
 
Anna.
 
Ludwig / sein gemahel Walpurg Graeffin von Weda 1528.
 
Juliana / Graffen Philips zuo Hanaw gemahel / darnach Graff Wilhelmen zuo Nassaw. 1531.
 
Maria / Graffen Cuonen oder Conrad / zuo Westerburg gemahel 1523.
 
Heinrich / Thummprost zuo Coeln / sein gemahel N. Graeffin von Gleichen.
 
Philip.
 
Magdlena Graff Vlrichs zuo Reinstein gemahel 1529.
 
Eberhart / starb 1526
 
Katharina / Graffen Albrechts zuo Hennenberg gemahel. 1537.
 
Albrecht George.
 
Christoff / Thummprobst zuo Halberstat

Ir Wappen ist ein gantzer Hirsch mit seinem geweyde.

Stormar / Eine herrschafft inn Nortalbingia / hat den namen von dem Wasser die Stor / so durchs land zuo Holstein fleüßt / ist vor zeiten auch eine sondere Graffschafft gewest / Hamburg die stat hat darein gehoert.

Diethmarus / Hertzog Bennonis son zuo Sachsen / vom geschlecht Hermannj / ist Graff zuo Stormarn gewesen Saxoni. lib. 4. cap. 23.

Anno 1116 hat Keyser Lotharius / Adolpho Graffen zuo Schawenburg dise herrschafft Stormarn gelihen / als Gottfrid erschlagen ward. Helmol. cap. 36. Metrop. lib. 6. cap. 5

Stromberg / Eine Herrschafft inn Westphalen / ist vnder dem Keyser Carolo dem IIII dem Bischoff zuo Münster zuogestalt worden / als der Graff auß etlichen vrsachen / vom Keyser ward inn die acht erkleret. Hamel.

Supplinburg / Gebhard / Keyser Lotharij vatter ist ein Graff zuo Supplinburg gewesen. Metrop. lib. 6. cap. 10.

Wo aber dise Graffschafft gelegen ist / kan ich eigentlich nicht wissen. Vil haltens dafür / das es sey gewesen Stoppelberg inn Westphalen / von welchem Hause man noch heüt zuo tage sihet alte gemewer / auff dem Huogel bey dem Waes-