Theodor von Sickel

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Theodor von Sickel
Theodor von Sickel
[[Bild:|220px]]
* 18. Dezember 1826 in Aken
† 21. April 1908 in Meran
deutscher Historiker und Diplomatiker
Mitarbeiter der Allgemeinen Deutschen Biographie
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 118797026
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Das Lexikon Tironianum der Göttweiger Stiftsbibliothek. Wien: Karl Gerold’s Sohn, 1861 Google
  • Die Mundbriefe, Immunitäten und Privilegien der ersten Karolinger bis zum Jahre 840. Beiträge zur Diplomatik, Band IV. Wien: Karl Gerold’s Sohn, 1864 Google
  • Acta regum et imperatorum Karolinorum digesta et ennarata. Band 1: Urkundenlehre Google, Band 2: Urkundenregesten. Google Wien 1867.

Artikel in der Allgemeinen Deutschen Biographie[Bearbeiten]

Sekundärliteratur[Bearbeiten]

  • Emil von Ottenthal: Theodor von Sickel, gest. 21. April 1908. In: Mitteilungen des Instituts für Österreichische Geschichtsforschung 29 (1908), S. 545–559 Google
  • Michael Tangl: Theodor von Sickel. In: Neues Archiv der Gesellschaft für ältere deutsche Geschichtskunde 33 (1908), S. 773–781 Michigan-USA*
  • Winfried Stelzer: Sickel, Theodor Ritter von. In: Neue Deutsche Biographie (NDB). Band 24, Duncker & Humblot, Berlin 2010, ISBN 978-3-428-11205-0, S. 309–311 MDZ München