Väterliches Regiment

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Textdaten
<<< >>>
Autor:
Illustrator:
Titel: Väterliches Regiment
Untertitel:
aus: Fliegende Blätter, Band 1, Nr. 20, S. 158.
Herausgeber: Kaspar Braun, Friedrich Schneider
Auflage:
Entstehungsdatum:
Erscheinungsdatum: 1845
Verlag: Braun & Schneider
Drucker: {{{DRUCKER}}}
Erscheinungsort: München
Übersetzer:
Originaltitel:
Originalsubtitel:
Originalherkunft:
Quelle: MDZ München, Commons
Kurzbeschreibung:
Vorhergehender Beitrag mit der Figur Lorenz Kindlein in Heft 19 auf S. 149.
Wikipedia-logo-v2.svg Artikel in der Wikipedia
Eintrag in der GND: [1]
Bild
Fliegende Blätter 1.djvu
Bearbeitungsstand
korrigiert
Dieser Text wurde anhand der angegebenen Quelle einmal Korrektur gelesen. Die Schreibweise sollte dem Originaltext folgen. Es ist noch ein weiterer Korrekturdurchgang nötig.
Um eine Seite zu bearbeiten, brauchst du nur auf die entsprechende [Seitenzahl] zu klicken. Weitere Informationen findest du hier: Hilfe
Indexseite


[158]

Väterliches Regiment.


Fliegende Blätter 1 158 b2.png


Gensdarm.     Den Schlafrock aus, den polizeiwidrigen, der verweichlicht! hier eine abhärtende Jacke, nach dem Landeskinder-Jacken-Staatsmodell, Stempel Nr. 20 gegen 10 Thlr. 8 Sgl. 73/4 hl.

Lorenz Kindlein.[WS 1]     Aber, verzeihen Sie, ich werde mich erkälten.

Gensdarm.     Einfältiges Landeskind auf niederem Standpunkte. Wir wissen am Besten wo der Schuh dich drückt.

Anmerkungen (Wikisource)

  1. Hier wird Bezug genommen auf die Figur des armen Poeten Lorenz Kindlein aus dem Schauspiel Der arme Poet von August von Kotzebue.