Wikisource:Statistik/Jahresbilanz 2010

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Es sind Alle eingeladen, die Entwicklung ihres Interessengebiets im Verlauf des Jahres mit einigen markanten Zahlen darzustellen und zu kommentieren. Vielleicht die Bearbeiter unserer Großprojekte?


Namensraum Seite[Bearbeiten]

Datum Anzahl fertig korrigiert unkorrigiert
Anz. % Anz. % Anz. %
2010-12-30 135.887 75.734 55,73 24.343 17,91 34.232 25,19
2009-12-30 113.110 34.170 30,21 37.619 33,26 39.605 35,01
Differenz 22.777 41.564 13.276 5.373

Da 22.777 Seiten hinzu gekommen sind und die unkorrigierten gleichzeitig um 5373 abgenommen haben, müssen 28.120 Seiten den Status von unkorrigiert nach korrigiert gewechselt haben. Zusammen mit den 41.564 hinzu gekommenen fertigen Seiten sind das 69.714 Statusänderungen im Namensraum Seite.

Absolut Prozentual

Eine sehr schöne und ermutigende Entwicklung, wie ich meine. Wenn man bedenkt, dass in den 34.000 unkorrigierten Seiten 28.890+ Gartenlaubenseiten enthalten sind, befürchte ich baldige WS-Arbeitslosigkeit. ;-)

Benutzer[Bearbeiten]

Als aktiv gelten Benutzer mit wenigstens einer Bearbeitung in den vergangenen 30 Tagen.
Als dauernd aktiv gelten Benutzer mit wenigstens 100 Bearbeitungen in den vergangenen 3 Monaten.
1k = 1000
Datum Benutzer Von den angemeldeten Benutzern (ohne Bots) haben Bearbeitungen
angemeldet Admins Büro-
kraten
Bots aktiv dauernd
aktiv
≥1 >10 >100 >1k >2k >5k >10k >20k >50k >100k
2010-12-30 13.765 30 2 17 162 48 2281 636 224 88 69 35 24 11 2 1
2009-12-30 8794 29 2 14 163 60 1833 551 191 77 58 30 18 5 2 0
Differenz 4971 1 0 3 -1 -12 448 85 33 11 11 5 6 6 0 1

Diese Tabelle zeigt eigentlich nur, was wir schon wissen: Es gibt ein Händchenvoll sehr aktiver Mit-Arbeiter und eine Menge eher gelegentlicher Mitstreiter. Die Abnahme bei den aktiven Benutzern ist wohl zufällig; wenn man den Jahresverlauf auf Wikisource:Statistik#Benutzerstatistik ansieht, zeigen sich große Schwankungen.


Württembergische Oberamtsbeschreibungen[Bearbeiten]

Ende 2009 gab es 16 OABs. Davon waren eine fertig, 14 korrigiert und eine unkorrigiert. Eine OAB lag in Fließtext vor.

Ende 2010 gibt es 21 OABs. Davon sind 18 fertig, zwei korrigiert und eine ist noch unvollständig aber fast vollständig korrigiert. Alle sind PR2.

Einzelheiten finden sich auf Württembergische Oberamtsbeschreibungen/Projektstand.