Wilhelm Zopf

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wilhelm Zopf
Wilhelm Zopf
[[Bild:|220px]]
Friedrich Wilhelm Zopf
* 12. Dezember 1846 in Roßleben
† 24. Juni 1909 in Münster (Westfalen)
deutscher Botaniker und Biologe
botanisches Autorenkürzel: Zopf↗IPNI
Wikipedia-logo.png Artikel in der Wikipedia
Commons-logo.svg Bilder und Medien bei Commons
Wikiquote-logo.svg Zitate bei Wikiquote
GND-Nummer 117602671
WP-Personensuche, SeeAlso, Deutsche Digitale Bibliothek
DNB: Datensatz, Werke

Werke[Bearbeiten]

  • Die Conidienfrüchte von Fumago: Mit 8 Taf. Blochmann, Halle 1878
  • Entwicklungsgeschichtliche Untersuchung über Crenothrix Polyspora, die Ursache der Berliner Wassercalamität Springer, Berlin 1879
  • Zur Entwicklungsgeschichte der Ascomyceten, Chaetomium. Halle 1881
  • Die Spaltpilze. Nach dem neuesten Standpunkte bearbeitet. Trewendt, Breslau 1884/1885
  • Über die Gerbstoff- und Anthocyan-Behälter der Fumariaceen und einiger anderen Pflanzen. Cassel 1886
  • Die Krankheiten der landwirtschaftlichen Kulturpflanzen durch Schmarotzerpilze. Parey, Berlin 1887
  • Zur Kenntnis der Infektionskrankheiten niederer Tiere und Pflanzen, Halle 1888
  • Über Pilzfarbstoffe. In: Botanische Zeitung 47 S. 53–91 (1889)