Zedler:Chagiras

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste
unkorrigiert
<<<Vorheriger

Cha-Gehan

Nächster>>>

Chagny

Band: 5 (1733), Spalte: 1933. (Scan)

[[| in Wikisource]]
in der Wikipedia
Dieser Text wurde noch nicht Korrektur gelesen. Allgemeine Hinweise dazu findest du bei den Erklärungen über Bearbeitungsstände.
Linkvorlage für WP  
Literatur
* {{Zedler Online|5|Chagiras|1933|}}
Weblinks
{{Wikisource|Zedler:Chagiras|Chagiras|Artikel in [[Johann Heinrich Zedler|Zedlers’]] [[Grosses vollständiges Universal-Lexicon Aller Wissenschafften und Künste|Universal-Lexicon]] (1733)}}


Chagiras, oder wie die alten Editiones des Josephi lesen, Agiras, ein Adiabener und behertzter Jüdischer Soldat, der sich nebst zwey andern in des Titi Lager vor Jerusalem wagete, und dasselbe in Brand brachte, worüber alle Römische Legionen in die äusserste Unordnung geriethen, so daß sie sich lange nicht erhohlen konnten. Josephus de Bello Jud. I. 6.