ADB:Ackermann, Johann Adam

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Ackermann, Johann Adam“ von Wilhelm Schmidt (Kunsthistoriker) in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 37, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Ackermann,_Johann_Adam&oldid=- (Version vom 16. Oktober 2019, 00:07 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Nächster>>>
Ackermann, Konrad
Band 1 (1875), S. 37 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Johann Adam Ackermann in der Wikipedia
GND-Nummer 116005912
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|37|37|Ackermann, Johann Adam|Wilhelm Schmidt (Kunsthistoriker)|ADB:Ackermann, Johann Adam}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=116005912}}    

Ackermann: Johann Adam A., Landschaftsmaler, geb. in Mainz 1780, lebte seit 1804 in Frankfurt a. M., wo er 1853 starb. Beifall fanden besonders seine Winterlandschaften, auch im Aquarell war er geschickt. Sein Bruder Georg Friedrich, geb. zu Mainz 1787, † zu Frankfurt 1843, malte ebenfalls Landschaften, jedoch mit weniger Erfolg. – (Meyer’s N. Künstlerlex.).


Sound-icon.svg


Download der Sprachversion dieses Artikels Dieser Quellentext existiert auch als Audiodatei. (Mehr Informationen zum Projekt Gesprochene Wikisource)
Datei speichern | Lizenz