ADB:Andersen, Jürgen

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Andersen, Jürgen“ von Julius Loewenberg in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 1 (1875), S. 429–430, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Andersen,_J%C3%BCrgen&oldid=- (Version vom 17. Oktober 2019, 22:14 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 1 (1875), S. 429–430 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand August 2009, suchen)
GND-Nummer 124816010
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|1|429|430|Andersen, Jürgen|Julius Loewenberg|ADB:Andersen, Jürgen}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=124816010}}    

Andersen: Jürgen A. (Georgius Andreae), geb. zu Tondern in Schleswig im Anfange des 17. Jahrhunderts, ein zwar nicht wissenschaftlich gebildeter, aber verständiger und kenntnißreicher Mann, machte von Amsterdam aus [430] eine Reise in den Orient, indem er 1644–50 Arabien, Persien, Indien, China, Japan und auf der Rückreise die Tartarei, das nördl. Persien, Mesopotamien, Syrien und Palästina besuchte. Auf Begehren des Herzogs von Holstein-Gottorp beschrieb er die später von Ad. Olearius redigirten und herausgegebenen Erlebnisse dieser Reise: „Orientalische Reisebeschreibung Jürgen Andersen’s und Volquart Iversen’s“. Schleswig 1669 fol., neue Auflage 1690. (Moller, Cimbr. litt. I. 18.)[WS 1]


Anmerkungen (Wikisource)

  1. Schließende Klammer fehlt im Original.