ADB:Bobrik, Hermann

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Bobrik, Hermann“ von Julius Loewenberg in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 2 (1875), S. 759, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Bobrik,_Hermann&oldid=- (Version vom 22. November 2019, 19:10 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Böblinger
Nächster>>>
Bocerus, Heinrich
Band 2 (1875), S. 759 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Hermann Bobrik in der Wikipedia
GND-Nummer 118161466
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|2|759|759|Bobrik, Hermann|Julius Loewenberg|ADB:Bobrik, Hermann}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=118161466}}    

Bobrik: Dr. Hermann B., Docent an der Universität zu Königsberg in Preußen; ebendaselbst geb. 21. Nov. 1814, † 18. Mai 1845; bekundete schon auf dem Gymnasium Neigung und Talent für geographische Studien. Trotz mannigfacher abziehender Arbeiten (er war geraume Zeit Hauslehrer, Mitredacteur der Königsberger Allgem. Zeitung) erschien von ihm: „Geographie des Herodot“, nebst einem Atlas von 10 Karten, 1838, „Griechenland in altgeographischer Beziehung“, nebst 1 Karte, 1842, und einzelne Abhandlungen und Kritiken.

Vgl. N. Nekrol. XXIII (1845) S. 475.