ADB:Grob, Hans Heinrich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Grob, Hans Heinrich“ von Jakob Baechtold in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 9 (1879), S. 704, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Grob,_Hans_Heinrich&oldid=- (Version vom 26. Juni 2019, 12:51 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Grob, Adrian
Nächster>>>
Grob, Johannes
Band 9 (1879), S. 704 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand April 2010, suchen)
GND-Nummer 136134157
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|9|704|704|Grob, Hans Heinrich|Jakob Baechtold|ADB:Grob, Hans Heinrich}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=136134157}}    

Grob: Hans Heinrich G., Verfasser eines Spruches „Von den Ausreden der Schützen“, Zürich 1603. Neu gedruckt in Haupt’s Zeitschrift[WS 1] III, 240 u. ff.

Vgl. auch Weller[WS 2], Annalen[WS 3] II, 359.


Anmerkungen (Wikisource)

  1. Zeitschrift für deutsches Alterthum.
  2. Emil Ottokar Weller (1823–1886), sozialistischer Schriftsteller, Literaturhistoriker und Bibliograph.
  3. Annalen der poetischen National-Literatur der Deutschen im XVI. und XVII. Jahrhundert.