ADB:Gutknecht, Jobst

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Gutknecht, Jobst“ von Ernst Kelchner in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 10 (1879), S. 221, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Gutknecht,_Jobst&oldid=- (Version vom 23. Oktober 2019, 11:33 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Guthe, Hermann
Band 10 (1879), S. 221 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand September 2010, suchen)
GND-Nummer 106388606
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|10|221|221|Gutknecht, Jobst|Ernst Kelchner|ADB:Gutknecht, Jobst}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=106388606}}    

Gutknecht: Jobst oder Jodocus G., druckte in Nürnberg von 1514 bis 1540 neben anderen Werken viele Volksbücher und namentlich Volkslieder. Sein erstes Buch war: „Missale Pataviense cum additionibus Benedictionum cereorum, cinerum, Palmarum, ignis paschalis, evangelii passionis dominicae quater cum notis musicis sec. ordinem quatuor evangelistarum & paschalis praefationis: Exultet iam angelica turba etc.. Am Ende: Revisum et correctum in clarissimo oppido Nurnbergensi impensis providorum virorum Jacobi Heller, nec non Henrici Herman de Wimpfen, per Jodocum Gutknecht, impressorem, finitum d. VII. Kal. Nov. 1514.“ folio, und sein letztes: „Bekäntnis der Sünden, mit etlichen Betrachtungen und nutzlichen Gebeten, jetzt aufs neue ubersehen und gedruckt. Nurnberg, Jobst Gutknecht. 1540.“ 8°.

Vgl. Panzer, Annales Bd. VII, p. 455 u. 472. Hirsch, Librorum etc. millen. III, p. 10 u. 61. Weller, Repertorium typographicum a. v. St.