ADB:Momber, Hans

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Momber, Hans“ von August Bertling in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 22 (1885), S. 158, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Momber,_Hans&oldid=- (Version vom 27. Oktober 2020, 10:25 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Moltke, Gebhard von
Nächster>>>
Momma, Wilhelm
Band 22 (1885), S. 158 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Mai 2011, suchen)
GND-Nummer 137427441
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|22|158|158|Momber, Hans|August Bertling|ADB:Momber, Hans}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=137427441}}    

Momber: Hans M., 1742 zu Danzig geb. und später Kaufmann daselbst, wurde in seiner (mennonitischen) Gemeinde und zwar dem vlämischen Zweige 1781 Diacon, 1788 Lehrer. In dieser Stellung hat er durch viele Talente ausgestattet die Gemeinde bedeutsam gefördert und auch für die mennonitischen Gesangbücher eine große Zahl von Liedern geliefert. 15 Lieder stehen im Danziger Gesangbuch. Er starb am 12. Juni 1815.

Danziger mennonitisches Gesangbuch. Acten der Danziger mennonitischen Gemeinde. Koch, Gesch. des Kirchenl. (3. Aufl. 1877) VII, 406.