ADB:Reinhard

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Wechseln zu: Navigation, Suche

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Reinhard, Scholasticus in St. Burchard“ von Carl von Prantl in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 28 (1889), S. 32, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Reinhard&oldid=2489149 (Version vom 15. Dezember 2017, 19:30 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
<<<Vorheriger
Reingoud, Jacques
Band 28 (1889), S. 32 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Kein Wikipedia-Artikel
(Stand Dezember 2009, suchen)
GND-Nummer 102520909
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|28|32|32|Reinhard, Scholasticus in St. Burchard|Carl von Prantl|ADB:Reinhard}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=102520909}}    

Reinhard, Scholasticus in St. Burchard zu Würzburg, soll um das Jahr 935 einen ausführlichen Commentar zu den Kategorien des Aristoteles geschrieben haben, worin auch gelegentlich einer aristotelischen Stelle die Veranlassung hätte liegen können, daß er ein Buch über die Quadratur des Cirkels verfaßt habe. Doch da das Ganze auf einer nicht sehr lautern Quelle, nämlich auf einer Angabe des Trithemius beruht, bleiben immerhin Zweifel möglich.

Meine Geschichte der Logik, Bd. II. (2. Aufl.), S. 49.