ADB:Winckler, Johann Heinrich

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Empfohlene Zitierweise:

Artikel „Winckler, Johann Heinrich“ von Otto Liebmann (Philologe) in: Allgemeine Deutsche Biographie, herausgegeben von der Historischen Kommission bei der Bayerischen Akademie der Wissenschaften, Band 43 (1898), S. 376, Digitale Volltext-Ausgabe in Wikisource, URL: https://de.wikisource.org/w/index.php?title=ADB:Winckler,_Johann_Heinrich&oldid=- (Version vom 15. November 2019, 16:06 Uhr UTC)
Allgemeine Deutsche Biographie
>>>enthalten in<<<
[[ADB:{{{VERWEIS}}}|{{{VERWEIS}}}]]
Band 43 (1898), S. 376 (Quelle).
Wikisource-logo.png [[| bei Wikisource]]
Wikipedia-logo-v2.svg Johann Heinrich Winckler in der Wikipedia
GND-Nummer 117582115
Datensatz, Rohdaten, Werke, Deutsche Biographie, weitere Angebote
fertig
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Kopiervorlage  
* {{ADB|43|376|376|Winckler, Johann Heinrich|Otto Liebmann (Philologe)|ADB:Winckler, Johann Heinrich}}    

{{Normdaten|TYP=p|GND=117582115}}    

Winckler: Johann Heinrich W., Philosoph wolffianischer Richtung, geboren am 12. März 1703 zu Wingendorf in der Oberlausitz, wurde 1739 außerordentlicher, 1742 ordentlicher Professor an der Universität in Leipzig, woselbst er im J. 1770 starb. Goethe hat als Leipziger Student bei W. Vorlesungen gehört. (Vgl. Wahrheit und Dichtung, Buch VI.) Unter den Schriften Winckler’s sind am bekanntesten die „Institutiones Philosophiae Wolfianae utriusque, contemplativae et activae, usibus academicis accommodatae“ (Lips. 1735).

Zedler’s Universallexikon LVII, 558 ff.