BLKÖ:Barišić, Raphael

aus Wikisource, der freien Quellensammlung
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Biographisches Lexikon des Kaiserthums Oesterreich
fertig
<<<Vorheriger
Bariola, Pompeo
Nächster>>>
Bárta, Franz
Band: 22 (1870), ab Seite: 472. (Quelle)
[[| bei Wikisource]]
Rafael Barišić in der Wikipedia
GND-Eintrag: [1], SeeAlso
Fertig! Dieser Text wurde zweimal anhand der Quelle Korrektur gelesen. Die Schreibweise folgt dem Originaltext.
Linkvorlage für Wikipedia 
* {{BLKÖ|Barišić, Raphael|22|472|}}

* Barišić, Raphael (Bischof von Azot und Apostolischer Vicar der Herzegowina, geb. zu Ochevia 24. Juni 1796, gest. im Convent zu Sirokibrigh (largo colle) 14. August 1863).

Osservatore Triestino 1863, No. 217, im Appendice. – Glasnik dalmatinski (dalmatisches politisches Blatt) 1863, Nr. 77. – Narodne Novine (politisches Blatt in Zara) 1863, Nr. 288, im Feuilleton. – Fabianich (Donato), Storia dei frati minori dai primordi della loro istituzione in Dalmazia i Bossina fino ai giorni nostri (Zara 1864, Battara, gr. 8°.) Tomo II, p. 264–271.